Freitag, 8. November 2013

kleine Mini-Leckereien

Zutaten für etwa 12 Stück: 
1 Dr. Oetker fertiger Schoko Flockina 
etwa 5 EL Eierlikör (60 ml) 
etwa 125g Kuchenglasur Dunkel & Hell 

Zum Verzieren: 
1 Pack. Dr. Oetker Feine Dekorblüten 

außerdem: 12 Holzspieße 

Zubereitung: 


Kuchen in grobe Stücke schneiden, dann in einer Rührschüssel grob zerbröseln.

Kuchen und Eierlikör mit einem Mixer (Rührstäbe) erst auf niedrigster, dann auf mittlerer Stufe zu einer feuchten Masse verrühren. Mit den Händen 12 gleich große Kugeln formen. 

Glasur erwärmen. Einen Holzspieß ca. 2 cm tief in die Glasur eintauchen und sofort in eine Kugel stecken. Diese dann in der Glasur wenden und auf ein mit Backpapier belegtes Brett legen. Sofort Dekorblüten anlegen. Überzogene Kugeln einmal umsetzen. Mit den weiteren Kugeln genauso verfahren. 

Hinweis: 
Wenn die Glasur fest wird, kann diese wieder erwärmt werden. Kugeln bis zum Verzehr im Kühlschrank lagern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen